Skip to main content

Zuletzt aktualisiert am: 01.01.1970

Fidget Spinner Edelstahl oder Keramik Kugellager?

Das beliebteste Spielzeug in diesem Jahr, der Fidget Spinner, dient als Beschäftigungsgerät und Therapiegerät zu gleich, wirft aber auch die Frage auf ob ein Fidget Spinner Edelstahl oder Keramik Kugellager sinnvoll ist.

Fidget Spinner verfügbar bei:
Fidget Spinner kaufen bei Media Markt
Fidget Spinner kaufen bei Amazon
Fidget Spinner kaufen bei Tedi
Fidget Spinner kaufen bei Spiele Max

Wenn Du einen Fidget Spinner erwerben möchtest, solltest Du Dich also fragen ob der Fidget Spinner Edelstahl oder Keramik Kugellager besitzen soll.

Edelstahl- oder Keramiklager?

Kugellager sind das Herzstück eines Finger Spinner. Ohne ein anständiges Kugellager kann der Spinner nicht bedient werden und würde nicht diese vielen tollen Kunststücke zulassen. In der Optik ist der Spinner sehr variabel, wie der Fidget Spinner Test zeigt. Doch im Aufbau ist der Spinner meistens gleich gehalten.

Kreisel Kugellager

Aus welchem Material sollte das Kugellager sein

Das Kugellager bildet das Herzstück eines Spinners und um das Lager herum erfolgt der Aufbau, die die Optik am Ende bestimmt. Der Spinnerkörper bestimmt die Optik und somit das Aussehen Deines Spinners, aber das zentrale Kugellager dient dazu die Leichtläufigkeit zu ermöglichen und gleichzeitig ist das Lager dafür verantwortlich wie lange sich der Spinner dreht. Es ist also kein Wunder, dass die Frage „Fidget Spinner Edelstahl oder Keramik Kugellager“ Mittelpunkt vieler Diskussionen ist.

Beim Kauf eines Spinners ist es sehr wichtig intensiver auf die Verarbeitung des Kugellagers zu achten, denn als entscheidende Frage steht immer wieder die Materialwahl. Welches Material sollte das Kugellager des Spinners haben, um eine lange Laufleistung zu ermöglichen. Bei der Herstellung der Fingerspinner werden drei Arten von Spinner-Kugellagern angeboten. Diese bestehen aus den Materialien Edelstahl, Vollkeramik oder Keramik-Hybrid. Für welches Kugellager solltest Du Dich nun entscheiden, um den besten Hand Spinner Fidget zu erhalten. Ein Kugellager sollte immer eine hohe Langlebigkeit besitzen, sich leicht bedienen lassen und natürlich auch die verschiedenen Kunststücke, die sich mit einem Fidget Spinner machen lassen, ermöglichen.

Vor dem Kauf solltest Du Dir also immer überlegen, Fidget Spinner Edelstahl oder Keramik Kugellager? Wir haben die beiden Kugellager einmal genauer betrachtet und finden für Dich die passende Antwort. Mit unserer Unterstützung kannst Du schnell den passenden Spinner Fidget finden.

Vorteile Keramiklager

Die Fidget Spinner können aus verschiedenen Keramiklagern bestehen. Im Angebot sind immer Vollkeramiklager und Keramik-Hybridlager. Bei einem Vollkeramiklager besteht das gesamte Spinnerlager aus Keramik und bei einem Keramik-Hybridlager nur zur Hälfte. Ringe und der Käfig bestehen bei dem Hybridlager aus Edelstahl und der Rest aus Keramik.

Anzeige

Die Frage, Fidget Spinner Edelstahl oder Keramik Kugellager, stellt sich bei vielen Profis bereits nicht mehr, denn sie setzen in den meisten Fällen auf das Keramik-Hybridlager. Es hat eine besondere Laufruhe und bietet eine lange Laufleistung an. Zusätzlich harmonieren die beiden Materialien Edelstahl und Keramik bestens miteinander. Jedoch gibt es bei einem Hybridlager auch Nachteile, denn sie sind laut den Erfahrungen der Nutzer, anfällig für Feuchtigkeit. Es kommt also am Ende darauf an, wo Du das Lager einsetzt bzw. wo Du den Spinner am Ende verwenden kannst.

Direkt zum Fidget Spinner Test

Bei einem Vollkeramiklager, welches ebenfalls bei vielen Spinnern eingesetzt wird, bestehen Ringe, Käfig und Kugeln aus einem Material. Diese Lager haben den Vorteil, dass kein Rost entstehen kann, denn das Lager besteht nicht aus Metall. Zusätzlich beschreiben Nutzer dieses Lager als tastbar wodurch der Umgang erleichtert wird. Fidget Spinner Edelstahl oder Keramik Kugellager? Lässt sich nach der Betrachtung der Keramiklager der Spinner noch nicht so einfach beantworten.

Vorteile Metalllager

Als Gegensatz zum Keramiklager gibt es das Metalllager. Dieses hat natürlich ebenfalls seine Vorteile und seine Nachteile. On das Metalllager und speziell das Edelstahllager sinnvoller ist, lässt sich nur durch die verschiedenen Betrachtungsweisen zwischen beiden Lagern beantworten. Tendierst Du aktuell zu einem Keramiklager, dann betrachte nun noch die Vorteile für ein Metalllager an.

aaa

Das Edelstahllager hat eindeutig den Vorteil, dass die Lautstärke bei der Nutzung geringer ist. Demnach hast Du die Möglichkeit einen Spinner mit einer ruhigen Lauflautstärke zu erhalten. Zusätzlich sind die Spinner mit einem Edelstahllager kostengünstiger. Gerade beim Fidget Spinner beleuchtet LED wird das offensichtlich. Auch das Angebot ist wesentlich umfassender als bei den Keramiklager-Modellen, denn die Edelstahllager sind kostengünstiger in der Herstellung.

Wo es Vorteile gibt, da gibt es auch Nachteile und diese beziehen sich beim Metalllager auf die geringere Laufleistung und auch auf die Anfälligkeit bei Nässe. Wird das Lager Deines Spinners nass, dann kann es sehr schnell beginnen zu rosten, gerade wenn es sich um ein Lager aus Metall handelt. Im Spinner Blog kannst Du sehr schnell herausfinden, welche Pflegemaßnahmen Du für Deinen Spinner beachten solltest.

Zusammenfassung und Kaufempfehlung

Fidget Spinner Edelstahl oder Keramik Kugellager? Hast Du diese Frage in Deinem Kopf bereits beantworten können. Welches Lager ist besser?

Im Grunde sind beide Lager nicht schlecht. Sie haben Vorteile und Nachteile, die sich je nach Anwendung des Spinners unterschiedlich auswirken können. Bei der Frage, Fidget Spinner Edelstahl oder Keramik Kugellager, solltest Du also vorab überlegen, welche Vorhaben Du mit dem Spinner umsetzen möchtest. Das Edelstahllager ist ruhiger, wobei es aber auch anfällig ist.

Das genaue Gegenteil ist das Keramiklager, welches zwar nicht anfällig ist, dafür lauter in der Nutzung. Als negativer Aspekt lässt sich anführen, dass vor allem das Keramiklager in der Anschaffung teurer ist. Deswegen ist es für Anfänger nicht zu empfehlen. Beim Fidget Spinner Vergleich kannst Du Dir weitere Aspekte zum Spinner anschauen.

Anzeige

Abschließend noch einige Tipps. Sollte Dir kein Spinner zusagen, dann kannst Du den Spinner selber bauen. Im Übrigen der Fidget Spinner deutsch heißt so viel wie Fingerkreisel. Die Frage, Fidget Spinner Edelstahl oder Keramik Kugellager, kannst Du also nur unter der Berücksichtigung der Anwendung beantworten.

Aktuelle Artikel im Fitness Blog:

Fidget Spinner Anfänger Anleitung Video

Fidget Spinner Anfänger Anleitung

Hier findest du verschiedene Fidget Spinner Anfänger Anleitungen als Videos, kostenlos! Anfänger Anleitungen Du brauchst lediglich einen eigenen Spinner um diese Tricks nachzumachen. Du kannst Youtube auch auf Zeitlupe stellen (unten rechts bei Einstellungen im Video). So kannst du die Tricks der Handkreiselprofis besser nachmachen.   Einsteiger Tricks: Fünf einfache Tricks Diese Tricks sehen zwar […]

Deinen Fidget Spinner stylen & personalisieren

Fidget Spinner tunen

Fidget Spinner sind aus dem aktuellen Hype nicht mehr wegzudenken, wie Du Deinen Fidget Spinner stylen & personalisieren kannst, wollen wir Dir nun aufzeigen. Damit kannst Du Deinen Spinner noch leichter mit einer eigenen Persönlichkeit bestücken. Wie Du Deinen Fidget Spinner stylen & personalisieren kannst, möchten wir Dir nun genauer aufzeigen, denn sicherlich willst auch […]

Andere Fidget Toys

Andere fidget toys

Andere Fidget Toys gehören ebenso wie der Fidget Spinner mit zu neusten Trend, der in Deutschland einen Hype ausgelöst hat. Nun sind die Fidget Spinner nicht nur ein Trend, sondern haben mitunter auch eine medizinische Anwendung, ebenso wie andere Fidget Toys. Verschiende Spielzeuge dieser Art Der Spinner Fidget verfolgt seit einigen Monaten einen regelrechten Trend. […]

Like, teile und kommentiere jetzt den kostenlosen Fitness Hantel Ratgeber