Skip to main content

Zuletzt aktualisiert am: 08.08.2017

Finger Spinner oder Fidget Spinner, wie das spaßige Gadget auch genannt wird, werden immer beliebter. Egal, wo man hinschaut – überall lassen Leute den Handkreisel auf ihren Fingern rotieren.

Fidget Spinner verfügbar bei:
Fidget Spinner kaufen bei Media Markt
Fidget Spinner kaufen bei Amazon
Finger Spinner
Finger Spinner
Finger Spinner

Ein Spinner Fidget ist das ideale Utensil für „zappelige“ Leute: Anstatt mit den Fingern auf dem Tisch herumzuklopfen oder die Mine des Kugelschreibers immer wieder ein- und auszufahren und damit seine Mitmenschen zu nerven, greift man heutzutage lieber zum Spinner. Der Begriff Fidget Spinner leitet sich aus den englischen Wörtern für Unruhe bzw. Zappelphilipp (fidget) und kreiseln (to spin) ab.

Finger Spinner als Therapie

Mit einem Finger Spinner kannst du dich ablenken und beruhigen.

Das Spielzeug setzt sich aus einem Kugellager sowie aus mehreren Flügeln, die ebenfalls über ein Kugellager verfügen, zusammen. Es gibt die Spinner in sämtlichen Formen, Designs und Farben. So findest sicher auch Du den passenden Handkreisel!

Anzeige

Fidget Tri (dreifach) Spinner Special Version mit 4 Kugellagern

9,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 8. August 2017 6:44
Details & Preisvergleichbei
ansehen

Der Fidget Spinner Test zeigt: Während sich kleine Kreisel mit nur zwei Flügeln besonders gut für Menschen mit kleinen Händen eignen, steigt die Schwierigkeit mit steigender Flügelanzahl an.

Der Fidget Spinner fördert die Konzentration!

Wie bei jedem Trend versuchen sich die Fans immer wieder gegenseitig zu toppen – mit dem einfachen Rotierenlassen auf der Fingerspitze ist es längst nicht mehr getan. Stattdessen gibt es immer mehr artistische Bewegungsabläufe mit dem beliebten Freizeitgerät. Wenn Du bereits einmal einen Spinner zwischen den Fingern hattest, weißt Du, dass das Handling des Kreisels und erst recht die Tricks mit diesem gar nicht so einfach sind. Wir zeigen Dir, wie Du das Spinnern lernst und wie auch Du schon bald Deinen ersten Trick mit dem Finger Spinner schaffst.

Übrigens: Sollte es Dir zu langweilig sein, Deinen Handkreisel im Internet oder im Kaufhaus zu erwerben, kannst Du Deinen Spinner selber bauen. So gestaltest Du Dein Gadget maximal individuell und kannst Dir der Bewunderung Deiner Mitmenschen gewiss sein.

Was ist ein Fidget Spinner (deutsch – Handkreisel)?

Eines sei vorweggesagt: Das Spinnern bedarf viel Übung und klappt sicher nicht von heute auf morgen. Du solltest am besten im Stehen üben, denn hieraus ergibt sich eine günstige Stellung der Gelenke und anderer Körperstrukturen, um die Bewegungen kontrolliert ausführen zu können. Beim Üben im Stehen ist die Gefahr verhältnismäßig hoch, dass das Gadget zu Bruch geht, wenn es auf den Boden fällt – und glaube uns, Dein Hand Spinner Fidget wird zu Boden gehen und zwar nicht nur einmal. Deswegen empfiehlt sich das Üben im Garten oder auf einem anderen weichen Untergrund. Sobald Du ein wenig fortgeschritten bist, kannst Du auch im Sitzen üben.

Zu aller erst musst Du Dich mit dem Gerät vertraut machen. Lerne das Gewicht und die anderen Eigenschaften des Spinners kennen und beginne mit ein paar einfachen Umdrehungen zwischen Deinem Daumen und Deinem Zeigefinger.

Üben mit dem Finger Spinner

  • Im Stehen
  • Auf einem weichen Untergrund
  • Lerne die Eigenschaften des Gadgets kennen
  • Zunächst: einfache Umdrehungen

Wenn Du Dich sicher im Umgang mit dem Finger Spinner fühlst, kannst Du Folgendes versuchen: Klemme den Spinner zwischen Deinen Zeigefinger und Deinen Daumen und bringe ihn zum Rotieren. Sobald er sich sehr schnell dreht, versuchst Du, den Handkreisel auf Deine Fingerkuppe zu führen, sodass er sich hier munter weiterdreht.

Sollte dieser einfache Trick funktionieren, steigerst Du Dich, indem Du den Kreisel auf Deiner Fingerspitze balancierst. Diese bietet weniger Auflagefläche als die Fingerkuppe, sodass der Schwierigkeitsgrad deutlich höher ist.

Die beliebtesten Tricks:

In diesem Abschnitt stellen wir Dir zwei der beliebtesten Tricks mit dem Finger Spinner vor: den „On The Fly“ und die „Finger-Knöchel-Übergabe“. Weitere Tricks findest Du beispielsweise in einem Spinner Blog.

Für den „On the Fly“ lässt Du Deinen Finger Spinner wie oben beschrieben auf Deiner Fingerspitze rotieren. Sobald der Handkreisel eine gewisse Geschwindigkeit erreicht hat, wird er ruckartig nach oben befördert. Anschließend fängst Du den Kreisel mit einem anderen Finger wieder auf, sodass er sich auf diesem weiterdreht. Damit sich der Kreisel weiterdrehen kann, musst Du beim „Auffangen“ darauf achten, nicht die Flügel, sondern nur die Mitte des Gadgets zu berühren. Andernfalls kommt der Finger Spinner aus dem Gleichgewicht und er fällt auf den Boden.

„On The Fly“ mit dem Finger Spinner:

  1. Kreisel auf Fingerspitze zum Rotieren bringen
  2. Den Kreisel ruckartig nach oben befördern
  3. Mit einem anderen Finger wieder auffangen
  4. Dabei: nicht die Flügel des Spinners berühren
  5. Du kannst dem Kreisel nach dem „Auffangen“ erneut Anschwung geben

Auch für den zweiten Trick lässt Du den Handkreisel zunächst auf der Fingerkuppe rotieren. Sobald Du bereit bist, stößt Du den Kreisel nach oben und drehst schnell Deine Hand um, sodass die Handfläche zum Boden zeigt. Dann fängst Du den Spinner mit dem mittleren Knöchel Deines Fingers auf. Verwende zum Auffangen zunächst den Finger, mit dem Du die Bewegung begonnen hast. Nach ein bisschen Übung kannst Du zwischen einzelnen Fingerknöcheln wechseln.

Anzeige

Prime zappeln Spinner

6,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 8. August 2017 6:44
Details & Preisvergleichbei
ansehen

Übrigens: Ein Fidget Spinner Vergleich gibt Dir einen Überblick über die besten Handkreisel.

Fidget Spinner Test anschauen

So vergeht dir nicht die Lust am drehen und balancieren

Man kann den Finger Spinner auf viele verschiedene Arten zum Rotieren bringen – finde gleich zu Beginn des Trainings die passende für Dich.

Mit ein wenig Öl oder anderem „Schmierzeug“ gestaltest Du die Umdrehungen des Kreisels leiser. Hierdurch wirkt die Konstruktion zudem stabiler.

Allerdings wird hierdurch auch die mögliche Umdrehungszahl reduziert.

Tipps zur Verwendung des Finger Spinners:

  • Geeignete Anschwung-Art finden
  • ggf. schmieren
  • Verwendung von Nagellackentferner

Mit einem Nagellackentferner lässt sich das „Schmierzeug“ wieder beseitigen. Hierdurch wird die mögliche Umdrehungszahl gesteigert.


Egal, ob Fidget Spinner beleuchtet LED, Finger Spinner im glänzen Design oder Fidget Spinner deutsch – dieses Gadget bringt jede Menge Spaß und ist der ideale Zeitvertreib!

Like, teile und kommentiere jetzt unsere Fidget Spinner Seite